Haltung der Deutschen zur Asyl- und Flüchtlingspolitik nach wie vor ablehnend

Haltung der Deutschen zur Asyl- und Flüchtlingspolitik nach wie vor ablehnend Berlin, 08. Oktober 2016. Die Deutschen stehen der Asyl- und Flüchtlingspolitik nach wie vor ablehnend gegenüber. Über 60 Prozent der Deutschen sehen ihr Land zwar als Einwanderungsland, gleichzeitig sind 90 Prozent der Menschen der Meinung, dass die Zahl der pro Jahr aufgenommenen Flüchtlinge begrenzt…