bargeldloses bezahlen umfrage

Umfrage zu kontaktlosem Bezahlen

Umfrage zu kontaktlosem Bezahlen Mehr Möglichkeiten zum kontaktlosen Bezahlen sind gewünscht Berlin, 13. April 2021 – Den Ergebnissen einer Umfrage vom Meinungsforschungsinstitut YouGov zum kontaktlosen Bezahlen zufolge würde die Hälfte aller Deutschen ab 18 Jahren gerne häufiger mit Karte oder Smartphone kontaktlos bezahlen. Dies ist allerdings noch lange nicht überall möglich. Vor allem in Bäckereien…

Studie zu Belastung durch Corona-Pandemie

Studie zu seelischen Nebenwirkungen der Corona-Pandemie

Studie zu seelischen Nebenwirkungen der Corona-Pandemie Vor allem junge Menschen fühlen sich belastet Berlin, 1. April 2021 – Die Forschungsgruppe g/d/p hat untersucht, inwiefern sich die Corona-Pandemie auf die Psyche der Menschen niederschlägt. So sind vor allem jüngere Menschen durch die Einschränkungen in der Pandemie seelisch belastet. Den Ergebnissen der Untersuchung zufolge fühlen sich 32…

Generation Z leidet am meisten unter Corona

Studie: Die Generation Z ist der große Verlierer der Corona-Pandemie

Studie: Die Generation Z ist der große Verlierer der Corona-Pandemie Mehr Zukunftsängste und weniger Zufriedenheit Berlin, 25. März 2021 – Die Generation Z leidet ganz besonders unter der Corona-Pandemie. Das ist das Ergebnis eines Vergleichs, den das Marktforschungsinstitut Ipsos in Kooperation mit dem Zukunftsforscher Horst Opaschowski seit 2012 durchführt. Demnach sinkt das Glücksgefühl dieser Generation…

Beziehung der Deutschen zum Wald

Deutsche sorgen sich um Zustand der Wälder

Deutsche sorgen sich um Zustand der Wälder Die Deutschen lieben ihren Wald Berlin, 24. März 2021 – Das Meinungsforschungsinstitut YouGov hat in Kooperation mit dem SINUS-Institut anlässlich des Internationalen Tag des Waldes am 21. März eine Umfrage zur Beziehung der Deutschen zum Wald durchgeführt. Den Ergebnissen der Umfrage zufolge lieben die Deutschen ihren Wald. 87…

Studie zu Medienkompetenz

Studie ermittelt Nachrichtenkompetenz der Bevölkerung

Studie ermittelt Nachrichtenkompetenz der Bevölkerung Eher gering ausgeprägte Medienkomptenz der deutschen Bevölkerung Berlin, 23.März 2021 – Die Studie „Quelle Internet – Digitale Nachrichten- und Informationskompetenzen der deutschen Bevölkerung im Test“ von der Stiftung Neue Verantwortung (SNV) zeigt, dass es bei der Nutzung des Internets und sozialer Netzwerke oft an konkreten Fähigkeiten zum Erkennen von unabhängigen…

best of fams preisverleihung

Preisverleihung: Best of FAMS 2021 geht an die „Projektgruppe ADFC“ der bmk Hamburg-Wandsbek

Preisverleihung: Best of FAMS 2021 geht an die „Projektgruppe ADFC“ der bmk Hamburg-Wandsbek ADM, BVM und DGOF vergeben zum zweiten Mal den Preis „Best of Fams“ Berlin, 18.03.2021 – Der Best of FAMS gibt den Auszubildenden eine Bühne, auf der sie ihre Fähigkeiten zeigen können. Eingereicht werden konnten Projektarbeiten, die im Rahmen der Ausbildung zum*zur…

Studie sieben Wertemilieus

Corona spaltet Deutschland – Studie identifiziert sieben unterschiedliche Wertemilieus

Corona spaltet Deutschland – Studie identifiziert sieben unterschiedliche Wertemilieus Einigkeit beim Wunsch nach gesellschaftlicher Veränderung Berlin, 18.März 2021 – Die Bertelsmann Stiftung hat in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Norstat in einer Studie sieben Wertemilieus in der Gesellschaft identifiziert, die zwischen Gemeinwohl und persönlicher Freiheit sehr unterschiedlich abwägen. Ein Anliegen verbindet diese Milieus allerdings: Der Wunsch…

Corona Digitalisierung Haushalte Studie

Corona beschleunigt die Digitalisierung in deutschen Haushalten

Corona beschleunigt die Digitalisierung in deutschen Haushalten Starke Zunahme bei der Nutzung digitaler Technik Berlin, 16. März 2021 – Der Digitalverband Bitkom hat eine Studie vorgestellt, die untersucht, inwiefern digitale Technologie den Bundesbürger*innen während der Corona-Krise geholfen hat. Den Ergebnissen der Studie zufolge, haben digitale Technologien 8 von 10 Bürgern (83 %) während der Corona-Krise…

Frauen mit Schwerbehinderung sind auf dem Arbeitsmarkt benachteiligt

Frauen mit Schwerbehinderung sind auf dem Arbeitsmarkt benachteiligt Diskriminierung bei Frauen mit Schwerbehinderung Berlin, 11. März 2021 – Frauen mit einer Schwerbehinderung sind als Frau, sowie als Mensch mit einer Behinderung auf dem Arbeitsmarkt von doppelter Diskriminierung betroffen. Während sie durch Haushalts- und Familienaufgaben besonders belastet sind, bilden sie das Schlusslicht bei Lohn sowie Vollzeit-…