Arithmetisches Mittel

Der Durchschnitt. Das Arithmetische Mittel eignet sich für intervall- oder verhältnisskalierte Daten. Extremwerte können das arithmetische Mittel erheblich beeinflussen. Das arithmetische Mittel wird in der Marktforschung häufig auch für eine Ordinalskala wie z.B. Schulnoten verwendet, obwohl es dafür eigentlich nicht geeignet ist.

 

Zurück zum Glossar