Clusteranalyse

Als Clusteranalyse wird eine multivariate Analysemethode bezeichnet, die einzelne untersuchte Objekte mit einer ähnlichen Eigenschaftsstruktur (z.B. ähnliche Weltanschauung, ähnliches Kaufverhalten etc.) zu einer Gruppe (Cluster) zusammengefasst werden. Durch die Analyse dieser Cluster ist es möglich Strukturen zu erkennen und neue Erkenntnisse zu gewinnen. In der Marktforschung kommen häufig Clusteranalysen zum Einsatz, um eine Marktsegmentierung vorzunehmen z.B. in Form von Kundentypologien.

 

Zurück zum Glossar